Ferien

Hey da Draußen!
Es ist schon fast 2009, heißt: morgen ist Silvester und ich habe demnach schon ein paar Tage Ferien und noch nix im Blog dazu erzählt. Aber das werde ich jetzt nachholen.

Also Tag für Tag:

24.12 - Heilig Abend

An Heilig Abend gab es einen reinen Girls-Abend. Drei Mädels, ein 3-Gänge-Essen, 3 Gesichtsmasken und viel Spaß.
Aber der Reihenfolge nach:
Die Marietta ist um 8.30 Uhr gekommen und dann gab es auch schon Essen. Als Vorspeise Kartoffelrösti mit Feta-Petersilie Topping, als Hauptgang Nudeln in Gemüse-Sahne-Sauce und als Nachtisch Obstsalat.
Nach dem Essen gab es dann schön Relaxing mit einem Film und Gesichtsmasken.
Spät nachts wurde der Abend dann beendet, immerhin mussten sowohl Christina als auch Marietta früh raus.

25.12 Christmas Day

Heute morgen habe ich die Christina in den Urlaub verabschiedet und Wäsche gewascen.Sonst hab ich den Tag über wenig gemacht.

26.12 Boxing Day

Heute war ich am Strand. Zuerst hab ich eine Weile in der Sonne gelegen und gelesen. War dann mal kurz im Wasser und bin dann in den Schatten geflohen. Leider zu spät, wie sich abends rausgestellt hat. Ich habe mir die Oberschenkel, den Hintern und den Bauch verbrannt…AUA! :-(

27.12 “Sale”

Heute, ist der größte Ausverkauf (= Sale) des Jahres gewesen in der Stadt.
Schon morgens um 7 Uhr hab ich mich mit den Thai-Mädels in die Stadt aufgemacht.
Es war scho so früh morgens unerträglich voll und es wurde nur schlimmer…Warteschlangen überall.
All das Gewarte hat mich nicht gerade in Kauflaune versetzt, weshalb ich auch nur eine Sonnenbrille gekauft habe.
Um ca. 14.00 Uhr hab ich mich auf den Heimweg gemacht.

28.12 Erdbeerfarm

Heute war ich in Hahndorf.
Mein Ziel Nr. 1: Eine Brezel
In der Bäckerei gab es keine, in Restaurant schon, aber für 4,5 $ konnten sie die behalten.
Ziel 2: Erdbeeren
Auf der Beerenberg Erdbeerfarm bin ich fündig geworden. Dort kann man Erdbeeren selber pflücken.
Lecker waren die, habe ein halbes Kilo gekauft und ca. ein ganzes gegessen.
Man war mir danach schlecht ;-) .
Dann ging es nochmal ab zu Ziel 3: Bienenstich
Leider war der bis dahin schon ausverkauft und ich bin dann ohne heim.

Jammy!!! Lecker Mampf auf der Erdbeerfarm ;-)

Jammy!!! Lecker Mampf auf der Erdbeerfarm ;-)

29.12 Port Adelaide

Heute war ich in Port Adelaide. beeindruckt hat es mich nicht, das einzig gute am Tag war, dass ich rausgefunden hab, dass man So. für nur 13$ eine zweistündige Schiffsfahrt mit Mittagessen machen kann. Habe mir also in den Kalender geschrieben, da mal sonntags hinzugehn.

Desweiteren habe ich an dem Tag einen Tagestrip nach Kangaroo Island für Freitag gebucht.
Also: “Kangaroo Island, ich komme!”

Kommentare

Schreibe einen Kommentar